Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


widerstand_und_opfer:neupfarrplatzgruppe:raab_maria

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Raab, Maria

Geboren am 06.10.1905 in Tittling (Bezirksamt Passau).

Gattin von Franz Raab.

1933 Mitglied der Roten Hilfe.

Verhaftung:
Am 20.10.1942 nach eingehenden Ermittlungen der Gestapo Regensburg. Einlieferung ins Landgerichts-Gefängnis Regensburg.1)

Der Nachweis einer strafbaren Handlung konnte nicht erbracht werden.


Quellen und Literatur

1)
Gestapo-Bericht Nr. 163
widerstand_und_opfer/neupfarrplatzgruppe/raab_maria.1464607013.txt.gz · Zuletzt geändert: 2016/05/30 13:16 von andreas_schmal