Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gedenkorte_und_gedenken:stadttheater

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

gedenkorte_und_gedenken:stadttheater [2014/08/21 12:11]
andreas_schmal angelegt
gedenkorte_und_gedenken:stadttheater [2015/04/29 17:04] (aktuell)
andreas_schmal
Zeile 5: Zeile 5:
 Schon im Dezember 1904 wurde hier ein Schauspiel des völkischen und später nationalsozialistischen Schriftstellers Dietrich Eckart aufgeführt,​ der nach 1920 einer der wichtigsten Förderer Hitlers war. Schon im Dezember 1904 wurde hier ein Schauspiel des völkischen und später nationalsozialistischen Schriftstellers Dietrich Eckart aufgeführt,​ der nach 1920 einer der wichtigsten Förderer Hitlers war.
  
-Dem "​Gründer Hitlers"​ und "​Mentor,​ der den stärksten Einfluss ausübte"​ wurde 1938 in der neuen "Hrmann-Göring-Heim"​ Siedlung eine Straße gewidmet.+Dem "​Gründer Hitlers"​ und "​Mentor,​ der den stärksten Einfluss ausübte"​ wurde 1938 in der neuen "Hermann-Göring-Heim"​ Siedlung eine Straße gewidmet.
  
 Nach 1933 übernahm der NS-Bürgermeister Schottenheim als Theaterdezernent die direkte Kontrolle über das Theater. Nach 1933 übernahm der NS-Bürgermeister Schottenheim als Theaterdezernent die direkte Kontrolle über das Theater.
gedenkorte_und_gedenken/stadttheater.txt · Zuletzt geändert: 2015/04/29 17:04 von andreas_schmal